Aktuelles

Übersicht

05. und 06. September 2009:

Frau Dr. jur Oberhauser, medizinische Fachanwältin aus Nürnberg informiert zu heiklen Fragen professioneller Arbeit mit ätherischen Ölen. Wir beginnen hier mit einer Gesetzesreihe in 3 Teilen, deren Beginn am 5./6. September sein wird. Ob Selbständig, Krankenschwester, Heilpraktiker, Physiotherapeut, Kosmetikerin oder Energetiker - wie auch immer, jeder der mit ätherischen Ölen professionell an Kunden oder mit Klienten arbeitet, sollte seine Rechte und Pflichten, d.h. Gesetze kennen. Die Basis bildet die Beratungs- und Behandlungsproblematik. Wie weit darf ich Versprechungen machen, was darf ich sagen auf was darf ich mich einlassen im Gespräch... u.s.w.

Frau Dr. Oberhauser wird in diesen zwei Tagen auf alle Fragen eingehen und Lösungen mit uns allen erarbeiten.

2-Tage-Workshop: € 198.-

Für Mitglieder ist der workshop kostenfrei.
Anmeldung bitte bis 8. August 2009

Tagungsort: Alsfeld-Liederbach

Präventive Duftarbeit  professionell und rechtssicher anbieten

hier Programmübersicht u. Anmeldung

Wir beginnen mit einer Gesetzes-Reihe  in 3 Teilen zur Fortbildung für alle freien Gesundheitsberufe:
Nächster workshop mit Frau Dr. jur Oberhauser: Sept. 2010, Sept 2011

1. Block am 5./6.Sept.2009:  

Fortbildung zum Thema Haftungs- und Beratungsrecht mit Teilnahmebestätigung.
Der erste Teil wird in 2 Tagen vermittelt. Programm - Übersicht hier mit Interessen-Formular.

Bitte melden sie sich, wenn sie zu gegebener Zeit eine Einladung von aroma-netz e.V. zugeschickt bekommen möchten.

NEU: Der 1. + 2. Teil unseres Artikels

"Wichtige Überlegungen zur Aromatherapie: Damals und Heute -

Gesetze und ihre Umsetzung"  in ECO-World: hier (Autoren: Frau Dr. Oberhauser und H. Christiane Günther)

 aroma-netz e.V. bekommt eine eigene Homepage.

Bald ist es soweit. Wir freuen uns alle... :-)